MYOG Topfdeckel


Nachdem ich an etwas 0,3mm starkes Aluminium gekommen bin, habe ich für meine 400ml Evernew EBY265 Tasse einen Deckel gebaut.

Die Anleitung stammt von ultraleicht-trekking.com und ist schnell umgesetzt.

Meiner sieht jedoch nicht ganz so schön aus, da ich noch mehr Material überstehen gelassen und dieses an den Seiten noch weiter umgedengelt habe.
Dadurch ist es aber möglich den Deckel haltend auf dem Topf zu pressen, was beim Transport bestimmt praktisch ist.

Nach 20 Minuten war das Ergebnis brauchbar und der Henkel mit UHU Endfest festgeklebt. Heute nach der Arbeit war er dann auch ausgehärtet und macht einen guten Eindruck.

Alles in allem eine schnelle Lösung für einen Deckel die mit 7g auch den gewichtsbewussten Wandersleuten zusagt.