Heli-Nix-Einsinkband


Für Treffen und gemütliches Camping habe ich mir einen einigermaßen leichten Stuhl gegönnt, den Helinox Chair One.
Dieser Stuhl besitzt ein Gewicht von ~875g und ein angenehmes Packmaß von rund 4,2 Litern Volumen.

Leider habe ich jedoch mehrere Male die Schwachpunkte des orginal Produktes erleben müssen, welche das 54g leichte Heli-Nix-Einsinkband behebt.

Denn das Gewicht der Person wird nur auf vier kleine Füße verteile. Damit ist ein Einsinken auf weichem Boden quasi vorprogrammiert.
Im Verlauf des letzten Jahres habe ich drei der vier aufsteckbaren Füße im Matsch unauffindbar verloren. Ein Einsinken mit den blanken Stuhlbeinen ohne Füße geht leider noch schneller vonstatten.
Nach einigem analysieren mit Bernd Korell, dem Inhaber der Manufaktur Gürtel-Extreme.com, habe ich ihm die Abmessungen der Beine geschickt. Somit konnte er mir ein stabiles Band nähen, welches das Personen Gewicht über die komplette Bandfläche verteilt.
Kurze Zeit später habe ich ein kleines Paket geschickt bekommen mit dem Heli-Nix-Einsinkband.

Wie das Ganze im Einsatz ausschaut, sehr ihr hier:


Damit ist es mir endlich möglich den Stuhl auch bei weichem Untergrund verwenden zu können!

Danke Bernd, für deine schnelle Umsetzung!

Info: Ich habe diesen Artikel von Gürtel-Extreme.com kostenlos erhalten!

 

0 comments

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe der folgenden Grafik ein:

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe dieser Grafik ein. =