2016-02 Odenwald & Wasser


Am Wochenende war ich mit meiner besseren Hälfte und einem Bekannten im schönen Odenwald unterwegs.
Wir haben eine echt schöne Tour von kürzerer Länge gehabt. Die perfekte Ausgangslage für den geschundenen Huf!

Auf dem Weg ging es bei schönstem Wetter vorbei am Wildgehege. Nur komisch, dass das Fadenkreuz zwischen dem Geweih bei einigen Tieren fehlte... ts ts ts, keine Allgemeinbildung haben diese Paarhufer!


Wenigstens die Sauen und der Eber waren wie erwartet:

Der Eber ist stets missgestimmt,
weil seine Kinder Ferkel sind.
Nicht nur
die Frau - die Sau - alleine,
auch die Verwandten... alles Schweine!

Weiter ging es durch ein Meer von Sonne und Schatten. Das Wetter war echt ein Traum, doch seht selbst, da kann man doch nur dem Wasser verfallen!

Über sieben Brücken musst du gehen...

Und weiter ging es am Bachlauf entlang, schließlich mussten noch etliche Höhenmeter gewonnen werden, damit es hinterher einen schönen Abstieg geben kann.

Doch je höher es geht, umso mehr potentielle Energie hat das Wasser des Baches und bescherte immer wieder atemberaubende Blicke. Hätte stundenlang da stehen können und mit der Belichtungszeit spielen um das Spiel des Wassers einzufangen. Doch als Foto-Tourist kann man die Gruppe ja nicht alle 3 Meter aufhalten.wink


Zur Linken das Wasser, zur Rechten wartete ein Spiel aus Sonne, Schatten gepaart mit einer nebeligen Kulisse auf uns, da hat der Organisator ja keine Kosten und Mühen gescheut um uns eine spektakuläre Wanderung zu ermöglichen.

In der Mittagszeit wurden schnell Käse, Schinken, Tee & Kaffee zubereitet. Manch eine Dame nutzte die Zeit fzr Schnappschüsse von reparierten Messern!

Nachdem etliche Höhenmeter gemacht wurden, mussten diese wieder abgegeben werden. Daher ging es über die Wolfsschlucht zurück. Einen der imposantesten Flecken, die ich bisher gesehen habe. Abstieg zum Teil im Flussbett, so war auch gleich sichergestellt, dass die Fußgelenke in den Turnschuhen optimal gekühlt werden.

Leider lassen sich steile Abgründe kaum mit der Kamera einfangen, auf diesem Bild kann man es aber in etwa erahnen.

Einfach atemberaubend! heart

 

Ich liebe Wasser, erst recht, wenn es auch noch so gut schmeckt!

Danke euch für diese grandiose Tour, es war wieder eine richtige Qualitätszeit!