Technik


Ich bin immer mit Technik auf Tour. In der Regel bezieht sich das zwar meist nur auf Smartphone und Taschenlampe und ab und an noch mit einer Kompaktkamera, dennoch benötigen diese Geräte Strom um zu funktionieren. Hier werde ich meine Konzepte für die Stromversorgung unterwegs vorstellen.

App für die Navigation mit dem Smartphone - OsmAnd+

Im Laufe der letzten Jahre habe ich mich mehrfach der GPS-Navigation mit dem Smartphone gewidmet. Die für die Standortbestimmung benötigte Genauigkeit ist bei aktuellen Modellen durchaus fürs Wandern ausreichend. Da ich selbst seit mehreren Jahren nur androidbasierte Smartphones verwende, beziehe ich mich in diesem Artikel auch nur auf diese. OsmAnd+ gibt es mittlerweile ebenfalls für iOS, ob diese App dort einen identischen funktionsumfang wie die Android Version bietet, ist mir nicht bekannt.

Während dieser Zeit testete ich unter anderem Maps.me, Gaia GPS, Locus Maps, Google Maps und Orux für die Tauglichkeit zum Wandern und Trekking. Doch seit nun über einem Jahr bin ich für diesen Anwendungsfall rein bei OsmAnd+ gelandet und will es nicht mehr missen. Damit ihr nicht denselben Prozess durchlaufen müsst, stelle ich euch einmal meinen Favoriten vor und gehe besonders auf die Features ein, welche ich dabei am meisten zu schätzen gelernt habe.

weiterlesen…

Stromversorgung unterwegs 3 - Solar auf Tour

Unterwegs beim Wandern oder Trekking gibt es mehrere Möglichkeiten die Stromversorgung von Navi, Kamera, Smartphone, Lampe und so weiter sicher zu stellen. Zum einen ist es möglich für jedes Gerät Ersatzakkumulatoren mit zu nehmen. Andererseits gibt es auch von all diesen Geräten Modelle, welche sich über USB Laden lassen. In diesem Falle müsste die Versorgung auf Tour nur von einer Steckdose als Auflademöglichkeit zur nächsten Steckdose gesichert werden. Durch eine Powerbank lässt sich der benötigte zeitliche Abstand zum Stromnetz verlängern. Dies ist beim Trekking und besonders beim Ultraleichttrekking die am häufigsten gewählte Methode. Dennoch gibt es mit Solarpanels eine weitere Option unabhängig des Stromnetzes.

weiterlesen…

Stromversorgung unterwegs 2

Im Laufe der letzten Monate habe ich mein Versorgungskonzept für Strom mehrfach überarbeitet und bin nun auf einem Weg, welcher für mich hervorragend funktioniert. In diesem Artikel werde ich nicht nur das aktuelle Konzept beschreiben, sondern auch den Weg dahin.

weiterlesen…

Stromversorgung unterwegs

Damit einem unterwegs nicht der Saft ausgeht, gibt es verschiedene Mittel und Wege um auch unterwegs sein Smartphone, GPS oder ähnliche Verbraucher laden zu können.

Im Weiteren werde ich die Vor- und Nachteile von verschiedenen Methoden des Ladens von Geräten unterwegs erklären.

weiterlesen…

0 comments

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe der folgenden Grafik ein:

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe dieser Grafik ein. =